Hero Image

Veranstaltungen


Aktuell

Sonntag 23.01.2022

Kreis Pinneberg im Winter – Baumschulen und die Pinnau

 

Die rund 18 km lange Route führt durch die winterliche Umgebung des Kreises Pinneberg und stellt die Pinnau sowie die umliegenden Baumschulen vor. Für diese Wanderung sind unterschiedliche Treffpunkte/Startzeiten vorgesehen, je nachdem, welche Anfahrt gewählt wird.  08:52 Uhr ab HH ZOB mit Bus 2 nach Schenefeld Dorfplatz oder 08:53 Uhr ab Pinneberg mit NBE nach HH Altona, dann Bus 2 nach Schenefeld Dorfplatz, 09:45: gemeinsames Treffen Haltestelle Schenefeld Dorfplatz

Treffpunkte: s.o.

Anmeldung: (bis 19.01.) unter 040-8391657 (bitte nicht zwischen 15:30 und 18:00 Uhr).

Leitung: Rainer Jonas

Veranstalter: Wanderbewegung Kreis Pinneberg e.V.

 

Freitag 28.01.2022, 19:30 Uhr

Die große Sturmflut – Die Nacht als die Deiche brachen

Batavia Sturmflut Januar 1976 / Foto: Batavia

 

Infoabend über die Sturmflutkatastrophen  in Hamburg und Wedel. Gezeigt werden Original-Filmaufnahmen der Flut in Hamburg aus dem Jahr1962 und der Flut im Januar 1976 in Wedel. Auch werden  Bilder, Fotos und Filme über Deichbau und Küstenschutz in Deutschland präsentiert sowie Original-Tondokumente der Hamburger Feuerwehr und Polizei aus den Tagen der Flutkatastrophe 1962. Im Anschluss Filmvorführung.

 

Ort: Batavia, Brooksdamm, Wedel

Tickets: hier

Veranstalter: Batavia Wedel

 

Samstag 26.02.2022, 10:00–15:00 Uhr

3. Moor-Aktionstag im Flaßbargmoor

Flaßbargmoor / Foto: Thomas Jenkel
 

Ein Moor mitten im Wohngebiet? Eher ein Wohngebiet im Moor! Osdorf und Lurup waren einst von einer weitläufigen Moor- und Heidelandschaft geprägt, von der heute mit dem Flaßbargmoor rund 5 ha erhalten geblieben sind. Auch wenn das Flaßbargmoor nicht ganz im Regionalpark liegt, befindet es sich jedoch gleich hinter der "Grenze". Jede helfende Hand ist bei diesem Pflegeeinsatz willkommen. Bitte wetterfeste Arbeitskleidung mitbringen. Der Treffpunkt wird nach der Anmeldung per Email bekannt gegeben. Anmeldung erforderlich bis einschl.

Anmeldung: hier

Veranstalter: NABU Hamburg-West