EntdeckerRouten im Regionalpark

Entdeckerroute durch die Holmer Sandberge
Entdeckerroute durch die Holmer Sandberge

Mit der App "EntdeckerRouten" wird der Ausflug in den Regionalpark Wedeler Au zu einem besonderen Erlebnis. Die App bietet zwei GPS-gestützte Touren im Autal und in den Holmer Sandbergen.

Das Besondere: Unterwegs erzählt die App eine ganze Menge über die Entstehung der Landschaft, über Tiere und Pflanzen und lässt Menschen zu Wort kommen, die sich für die Pflege der Landschaft einsetzen. Die App "EntdeckerRouten" gibt es kostenlos im App Store und im Google Play Store.

Wer kein Smartphone hat, findet alle Routen auf der Internetplattform der EntdeckerRouten unter www.entdeckerrouten.org

Route 1: Im Autal:
Die knapp sieben Kilometer lange Route begleitet das Flüsschen Wedeler Au auf seinem Lauf von der schleswig-holsteinischen Landesgrenze bis zur Mündung in die Elbe. Unterwegs bietet die App an 12 Stationen Hörgeschichten über den Fluss und seine Geschichte. Seltene Pflanzen wie die Schachbrettblume und das Knabenkraut werden vorgestellt.

Route 2: In den Holmer Sandbergen:
Der Rundweg von vier Kilometern führt durch die Holmer Sandberge, Schleswig-Holsteins größtes Binnendünengebiet. Auf dem Weg lernen Besucher die spezielle Pflanzenwelt der Binnendüne kennen. Aber auch den Kampf um den Erhalt dieses einzigartigen Biotops.

Zurück