Hero Image

Veranstaltungen


November 2021

Mittwoch 03.11.2021, 11:10 Uhr

Naturkundliche Wanderung von Schenefeld bis Teufelsbrück

Wassererlebnispunkt Düpenau nach Renaturierung

Die Route verläuft über Friedrichshulde, entlang von Düpenau und Helmuth-Schack-See. Durch die Osdorfer Feldmark geht es Richtung S-Bahnhof Klein Flottbek und Jenischpark (ca. 12 km). Der gemeinsame Startpunkt der Wanderung in Schenefeld kann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden:  S1 (an Iserbrook 10:48), weiter per Bus 285 (ab Iserbrook 10:56) bis Schenefeld Dorfplatz (an 11:10). Max. 15 TeilnehmerInnen.

Anmeldung: hier

Leitung: Siegfried Heer

Veranstalter: NABU Hamburg

Info: NABU-Veranstaltungen im November

 

Donnerstag 04.11.2021, 10:00–15:00 Uhr

Mobile Saftpresse zur Apfelernte

Apfel wartet auf Ernte

Am heutigen Tag gastiert Herr Kubina mit seinem Team und der mobilen Saftpresse wieder im Hof des Elbmarschenhauses. Hier können Sie Ihre Äpfel zu Saft pressen lassen. Bitte ausreichend Saft-Gefäße mitbringen.

 

Ort: Elbmarschenhaus, Hauptstraße, Haseldorf

Veranstalter: Elbmarschenhaus

Freitag 05.11.2021, 10:35 Uhr

Wanderung mit Boßeln

 

Die rund 8 km lange Rute führt durch den schönen Klövensteen. Eine Mittagseinkehr ist geplant.

Treffpunkt: S-Bahnhof Rissen, Ausgang Schöns Park

Anmeldung: (bis 01.11.) 040-690 11 01

Leitung: Marion Bruhn

Veranstalter: Wanderbewegung Kreis Pinneberg e.V.

 

Freitag 05.11.2021, 18:00 Uhr

Laternenumzug Hetlingen

 

Der Umzug durch Hetlingen startet an der Mehrzweckhalle und verläuft über Hauptstraße zum Blink bis hin zur Straße Haferland und zurück. Die Feuerwehr Appen wird den Umzug musikalisch begleiten. Für das leibliche Wohl hinterher sorgt das DRK.

Treffpunkt: Mehrzweckhalle Hetlingen, Hauptstraße 65

Veranstalter: Gemeinde Hetlingen

 

 

Freitag 05.11.2021, 20:00 Uhr

Hamburger KlavierTrio

Bild: Hamburger KlavierTrio

Das „Hamburger Klaviertrio“ mit Stefan Czermak (Violine), Valeri Krivoborodov (Violoncello) und Edda Blufarb (Klavier) spielt von Ludwig van Beethoven

Ort: Aula des Wolfgang-Borchert-Gymnasums, Bickbargen 111, Halstenbek

Eintritt: € 10; € 8 Mitglieder; € 5 SchülerInnen, StudentInnen

Info: www.kulturkreis-halstenbek.de

Veranstalter: Kulturkreis Halstenbek

 

Samstag 06.11.2021, 14:00–16:30 Uhr

Regionalpark-Aktionstag in den Holmer Sandbergen

Entkusseln

Entkusseln wird in der Landschaftspflege die Beseitigung junger Gehölze, sogenannter Kussel, von Heideflächen und entwässerten Mooren und Dünen bezeichnet, um Lebensräume für schützenswerte Tiere zu erhalten. Menschen jedes Alters sind herzlich eingeladen, gemeinsam junge Kiefern, Birken und Traubenkirschen aus dem Sandboden zu ziehen oder abzuschneiden oder auszubuddeln.

Wenn möglich bitte Astscheren, Spaten und Arbeitshandschuhe mitbringen.

Dieser Aktionstag wird in Kooperation des Regionalparks Wedeler Au e.V. mit dem Elbmarschenhaus durchgeführt.

Ort: Östliche Düne, Holmer Sandberge

Info: Aktionstage im Regionalpark Wedeler AU

Anmeldung: info@regionalpark-wedeler-au.de

 

Donnerstag 11.11.2021, 11:00 Uhr

Trittstein Wedeler Marsch - Zugvögel auf dem Zwischenstopp

Vogelzug in der Marsch

Vogelkundliche Führung mit dem Leiter der NABU Vogelstation Wedeler Marsch. "Coronabdingt" ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Max. 15 Teilnehmer*innen

Treffpunkt: NABU Vogelstation, Fährmannssand, Wedel

Dauer: ca. 1,5 Std.

Kosten: € 6,-, NABU-Mitglieder € 3,-

Anmeldung: www.NABU-Hamburg.de/anmeldung

Leitung: Marco Sommerfeld (NABU Hamburg)

Samstag 13.11.2021, 10:00 Uhr

Bach-Aktionstag an der Wedeler Au in Rissen

Bach-Aktionstag in Hamburg-Rissen August 2018

Jede helfende Hand ist bei diesem Pflegeeinsatz willkommen. Bitte wetterfeste Arbeitskleidung mitbringen. Der Treffpunkt wird nach der Anmeldung per Email bekannt gegeben. Anmeldung erforderlich bis einschl. 11.11.2021.

Achtung! Diese Veranstaltung war ursprünglich für den 23.10.2021 geplant und ist kurzfristig auf den 13.11.2021 verschoben worden.

Anmeldung: hier

Veranstalter: NABU Hamburg

 

Samstag 13.11.2021, 10:50 Uhr

Naturwanderung zur Pinnau

 

Die rund 11 km lange Wanderroute führt von Tangstedt aus über Wulfsmühle und Volnysee bis in die Pinneberger Innenstadt. Einkehr ist im Cero Coffee unweit des Pinneberger Drosteiparks geplant. (Fahrt mit dem Bus Nr. 395 um 10:58 Uhr ab Bhf. Pinneberg, 11:12 Uhr an Tangstedt)

Treffpunkt: Bahnhof Pinneberg

Anmeldung: (bis 11.11.) unter 04101/34927 bzw. naujox@naturfreunde-sh.de

Leitung: Rainer Naujox

Veranstalter: NaturFreunde Pinneberg